Aldi Talk trotz Schufa

Ihr Wünsche sind - keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Vertragsanbindung - versuchen Sie es doch mit ALDI TALK! Aldi Talk bietet ihren Kunden günstige Prepaid Tarif-Optionen, die flexibel sind und alle Kundenbedürfnisse ansprechen. Als Einstieg können Sie zum Beispiel das Starter-Set mit Basistarif wählen und es jederzeit mit weiteren Tarif-Optionen aufrüsten.

Gute Gründe für Aldi Talk ...

  • Flexibel von Monat zu Monat - Prepaid Tarif-Optionen werden für 30 Tage gebucht
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz, keine Vertragsbindung
  • Mehrfach ausgezeichneter und vertrauenswürdiger Partner

Folgende Produkte sind besonders attraktiv:

  • Starter-Set mit Basistarif als Einstieg mit 10 Euro Startguthaben
  • All-Net-Flat für ambitionierte Nutzer - das Rundum-Sorglos-Paket beinhaltet unbegrenzte Telefonie und SMS in alle deutschen Netze, außerdem steht 5 GB High-Speed-Internet zur Verfügung
  • Die Pakete 300 und 600 stellen eine noch günstigere Alternative auf Minutenbasis dar. Auch dort darf das mobile Internet natürlich nicht fehlen: 1,5 GB oder 3 GB Inklusiv-Volumen reicht für viele Alltagszwecke aus

Zudem gibt es natürlich weitere attraktive Tarife und ausgewählte Smartphones.

 

Jetzt informieren!

 

 Schreiben Sie hier einen Kommentar über Ihre Erfahrung mit Aldi Talk bei schlechter Bonität oder negativen SCHUFA.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Weitere Mobilfunk und Internet Anbieter sowie Erfahrungsaustausch bei negativer SCHUFA oder INFOSCORE bzw. schlechter Bonität finden Sie linkhier.