LEBARA

Bei Lebara können Sie kostenlose Prepaid SIM-Karten erwerben, diese dann wann immer sie wollen mit einem Guthaben aufladen, um international zu telefonieren, SMS zu verschicken und Daten zu nutzen. Lebara bietet eine große Auswahl an nationalen wie auch internationalen Tarifen an, bei denen Kunden ohne Vertragsbindung in über 200 Länder kostengünstig telefonieren können. Mit diesem Angebot spricht Lebara Kunden an, die häufig ins Ausland telefonieren, insbesondere in Deutschland lebende Menschen mit Migrationshintergrund.

Erleben Sie die große Auswahl an verschiedenen Paketen und Tarifen mit attraktiven Aktionen! 

 

Lebara Free SIM Aktion

Ab sofort erhalten Neukunden der Lebara Free SIM 5€ anstatt 3€ Startguthaben!

  • Prepaid ohne Vertragsbindung
  • Günstige Tarifoptionen zubuchbar
  • Diese Aktion ist bis zum 30.11.2022 gültig!

Gratis SIM-Karte inklusive 5,- € Startguthaben

Profitieren Sie jetzt mit der kostenlosen SIM-Karte inkl. 5€ Startguthaben von bester Netzqualität und LTE-Geschwindigkeit. Genießen Sie die Qualität der vielfältigen, kostengünstigen Prepaid-Tarife ohne Vertragsbindung, in dem Sie ganz flexibel und ungebunden Datenvolumen, Tarifoptionen oder einfach nur Guthaben Ihrer kostenlosen SIM-Karte hinzufügen. Ihre kostenlose SIM-Karte erhalten Sie nach nur wenigen Tagen in Ihrer Post. Daten bequem online eingeben, die passende Bezahlmethode auswählen – mehr Aufwand gibt es nicht! Diese und viele weiteren Vorteile erwarten Sie mit der gratis SIM-Karte von Lebara. Das alles ohne Lieferkosten und Grundgebühr.

 

50% Rabatt auf weitere Prepaid-Tarife

Lebara erweitert nun die 50% Aktion. Ab dem 01.11.2022 gibt es auch für die ersten 3 Monate auf die Tarife Hello! L, XL und XXL Prepaid ganze 50% Rabatt!

Die Tarife bieten LTE Geschwindigkeit, eine Allnet Flat in ganz Deutschland und ganze 50 Minuten ins Ausland ebenso wie EU-Roaming. Und das Ganze ohne Vertragsbindung!

Die Aktion gilt vom 01.11.2022 bis zum 30.11.2022.

 

Angebotsinformationen zu den Tarifen!

Wichtige Angebotsinformationen im Überblick:

  • SIM-Karten müssen in Deutschland aktiviert werden (deutsche Anschrift wird vorausgesetzt)
  • Die Auslandsminuten und die günstigen Tarife sind nur für die Anrufe ins Ausland aus Deutschland gedacht
  • Bei Anrufen aus dem Ausland ins Ausland, können hohe Roamingkosten anfallen (Lebara ist kein Roaming-Anbieter!)
  • Für die Nutzung des mobilen Internets muss man im Ausland die Änderungen in der APN Einstellungen machen: Anstatt Lebara muss Vodafone ausgewählt werden (Vodafone ist der Roaming-Partner von Lebara). Wenn der Kunde zurück in Deutschland ist, müssen die Einstellungen manuell zurück auf Lebara geändert werden.

 

Jetzt informieren!

 

Schreiben Sie hier einen Kommentar über Ihre Erfahrung mit LEBARA bei schlechter Bonität oder negativen SCHUFA.

Keine Kommentare zu “LEBARA ohne SCHUFA”

 

Weitere Anbieter sowie Erfahrungsaustausch bei negativen Einträgen bei Creditreform Boniversum, CRIF Bürgel, Infoscore Consumer Data oder bei der SCHUFA, bzw. bei schlechter Bonität finden Sie hier...

für Mobilfunk

für Internet und Festnetz Telefonie