justTRADE - handeln zum Nulltarif

justTRADE ist ein junges FinTech Startup Unternehmen aus Frankfurt, das mit der richtigen Mischung aus Innovationen und Sicherheit das bestmögliche Angebot im Bereich Online-Brokerage bietet. Als Deutschlands erster Online-Broker mit komplett kostenfreiem Wertpapierhandel bricht justTRADE die Barriere zum Handeln für jedermann und treibt maßgeblich den deutschen Neo Broker Markt voran. Für jeden Privatkunden, der seine Geldanlage selbst in die Hand nehmen möchte und an der aktuellen Volatilität des Marktes auch mit kleinen Investitionen partizipieren möchte, ist hier goldrichtig.

Bei justTRADE handeln Sie von 7:30 bis 23:00 Uhr über 500.000 Wertpapiere, darunter Aktien, ETFs, ETCs, Zertifikate, Optionsscheine und Hebelprodukte an zwei renommierten Börsen, bei vier außerbörslichen Handelspartnern und sieben ETF-Partnern - und das völlig kostenlos!

  • Kostenfreier Wertpapierhandel
    Bei justTRADE handeln Sie ohne Orderprovision, ohne Fremdkostenpauschale und zahlen auch keine Depotgebühren.
    Das bedeutet für Sie tatsächlich 0,- € pro Order.
    0,- EUR pro Trade – dauerhaft und für alle Produkte.
    Kostenlose Realtimekurse für alle 6 Handelsplätze.
    Keine versteckten Kosten – keine Fremdkostenpauschalen, keine Handelsplatzentgelte, keine Börsengebühren.
  • Umfassendes und ausgezeichnetes Produktangebot​
    Handeln Sie Aktien, ETFs, ETCs, Zertifikate, Optionsscheine und Hebelprodukte über mehrere Handelspartner und Börsen.
    Über 500.000 Wertpapiere – Aktien, ETFs, ETCs, Zertifikate über 2 renommierte Börsen - LS-Exchange und Quotrix.
    Außerbörslicher Handel über 4 große Emittenten - Citi, Société Générale, UBS, Vontobel.
    Über 1.000 ETFs von 7 beliebten Anbietern - Amundi, DWS, iShares, Lyxor, VanEck, Vanguard, UBS.
    Ausgezeichnet mit Platz 2 als Daytrade-Broker des Jahres 2019 durch broker-wahl.de
    Schon nach einem halben Jahr ausgezeichnet mit dem zweiten Platz in der Kategorie Daytradebroker bei der Brokerwahl 2020.
  • Sicher & komfortabel
    Die Depot- und Kontoführung (Verrechnungskonto) liegt bei der deutschen Sutor Bank inkl. Einlagensicherungsfonds und Berücksichtigung der deutschen Abgeltungssteuer.
    Handel per App oder Web-Anwendung mit großer Auswahl an innovativen Ordertypen - Quote, Market (Verkauf), Limit, Stop, Stop Limit, Trailing Stop Loss, OCO (Verkauf).
    Extra lange Handelszeiten von 7:30-23:00 Uhr.
    Depoteröffnung voll digital in nur 10 Minuten – eine der schnellsten am Markt.

Zu beachten sind allerdings die Negativzinsen, bzw. Minuszinsen auf dem Verrechnungskonto. Größere Summen sollten damit auf dem Verrechnungskonto nicht länger verweilen und auf eigene Empfehlung von justTRADE entweder auf das Referenzkonto umdisponiert werden oder noch besser taggleich in stabile ETFs ohne Spread hin und her reinvestiert werden.

 

Jetzt informieren!

 

Schreiben Sie hier einen Kommentar über Ihre Erfahrung mit justTRADE bei schlechter Bonität oder negativen SCHUFA.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren