DKB - Kostenfreies Girokonto mit VISA Karte Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) gehört mit mehr als 3 Millionen Privatkunden zu den großen Direktbanken Deutschlands. Ihre täglichen Bankgeschäfte organisieren die Kunden der DKB bequem und schnell online – rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.

Die DKB bietet kostenloses Girokonto inkl. Visa Debitkarte sowie Privatdarlehen zu Top-Konditionen an.

Eröffnen Sie jetzt das ausgezeichnete DKB Girokonto ganz unabhängig von Ihrem Bonität Scoring. Das kostenfreie Girokonto mit Visa Karte bietet Ihnen nicht nur eine kostenfreie Kontoführung mit einer kostenfreien Visa Karte, mit der Sie weltweit an über 1.000.000 Automaten kostenfrei Geld abheben können, sondern auch zahlreiche Vorteile und Zusatzleistungen. Überzeugen Sie sich selbst! Eine SCHUFA Prüfung wird bei Eröffnung auf jeden Fall durchgeführt, was aber zu keiner Ablehnung führen muss!

Die Vorteile von dem DKB Girokonto:

  • Kostenlose Kontoführung incl. einer Visa Debitkarte ohne Gehaltseingang!
  • Kostenlose Partnerkarte
  • Kostenlos Bargeld abheben im Euroraum und sogar weltweit mit Aktivstatus
  • Sollzinssätze (Dispo & geduldete Kontoüberziehung) für Aktivkunden 9,29 % p.a. und sonst 9,89% p.a.
  • Kostenloser Online-Kontowechsel mit kostenfreier Benachrichtigung Ihrer Vertragspartner
  • Bis zu 17% Nachlass in mehr als 10.000 Restaurants, City- und Online-Shops mit dem kostenlosem DKB-Club
  • Das DKB Girokonto wurde bereits mehrfach von u.a. "Focus Money" und "Handelsblatt" ausgezeichnet

Alles spricht für einen Wechsel - auch bei negativem Schufa Score!

 

DKB erneut mit bestem Girokonto

Wiederholt wird das kostenlose DKB Girokonto vom Fachmagazin Focus Money zum besten Girokonto Deutschlands gewählt. Über 5 Mio. Kunden sehen das auch so und wir zeigen Ihnen warum das so ist:

  • Das DKB Girokonto ist bedingungslos kostenlos – es ist also kein monatlicher Mindestgeldeingang erforderlich.
  • Bargeld ist weiterhin ein Muss? Kein Problem, denn Abhebungen ab 50 EUR sind mit der Debitkarte und Kreditkarte in Deutschland und im gesamten Euroraum in beliebiger Anzahl kostenlos.
  • Die neue Visa Debitkarte gibt´s gratis dazu – mit Wunsch-PIN sowie Apple und Google Pay.
  • Mehr Karten gefällig? Eine Girokarte oder Visa Kreditkarte kann auf Wunsch kostenpflichtig dazu gebucht werden.
  • Die DKB Banking-App steuert Überweisungen, Fotoüberweisung, Echtzeitkontrolle aller Buchungen, Card Control und vieles mehr. Die Freigabe erfolgt mit Biometrie oder PIN – eine TAN ist nicht mehr nötig!
  • Das Konto kann online in weniger als 5 Minuten eröffnet werden, ganz ohne lästigen Papierkram.

Das erklärt, warum das DKB Girokonto wiederholt Testsieger ist!
Dabei ist das noch gar nicht alles: Jeder Neukunde erhält in den ersten 6 Monaten den Status eines Aktivkunden und kann in dieser Zeit das neue DKB Girokonto auf Herz und Nieren testen und von den folgenden Aktivkundenvorteilen profitieren:

  • Weltweit kostenlos bezahlen und Geld am Automaten abheben.
  • Gesenkter Dispozins
  • DKB Privatkredit schon ab 2,49% p.a.
  • Notfallpaket bei Kartenverlust inklusive - wie z.B. 150 EUR als 24-Notfall-Bargeld

Mit einem monatlichen Geldeingang von 700 EUR ist der Aktivkundenstatus bei der DKB auch weiterhin gesetzt. Kostenlos bleibt das DKB Girokonto in jedem Fall!

 

Girocard - auch bekannt als klassische EC-Karte kostenpflichtig

Ein kleines Manko weißt das kostenlose DKB Girokonto dennoch auf. Die klassische EC-Karte ist jetzt auch bei DKB für alle Kunden kostenpflichtig. Sogar die Bestandskunden werden nun mit 0,99 € im Monat zur Kasse gebeten. Der Hintergrund davon, warum nahezu alle Banken diesen Weg einschlagen ist einfach: Mastercard schafft die Maestro-Funktion auf der Girocard ab 2023 schrittweise ab.
Viele Fragen sich deshalb nun zurecht: brauche ich die Girokarte überhaupt noch?
Es ist schwierig diese Frage pauschal mit ja oder nein zu beantworten. Mit Blick in die Zukunft, wohl eher nein. Den der Trend geht sogar noch weiter in Richtung Google Pay und Apple Pay. Die jetzige Realität zeigt aber noch, dass die kleineren "Tante Emma Läden" immer noch nicht alle Kreditkarten akzeptieren und die klassische EC-Karte verlangen. Das mag an den zusätzlichen Gebühren dafür liegen. Natürlich bleibt dann noch die Option Bargeld. Da Bargeld aber ausgerechnet dann nicht da ist, wenn es gebraucht wird, gehen die Kunden aus dem Laden leer aus oder noch schlimmer - sie meiden den Laden ganz. Und das ist für beide Seiten auf lange Sicht nicht zufriedenstellend und nur eine Frage der Zeit, wie lange sich solche Läden dem Kundentrend entziehen können.
Wer dennoch auf eine kostenlose Girocard viel Wert legt, wird z.B. bei comdirect fündig.

 

Jetzt Girokonto bei DKB eröffnen!

 

Haben Sie das DKB Girokonto trotz Schufa bereits erhalten? Dann schreiben Sie hier einen Kommentar über Ihre Erfahrung mit der DKB bei schlechter Bonität.

3 Kommentare zu “Deutsche Kreditbank AG”

  • Also das mit dem aktuellen Tagesgeld Angebot ist ja wirklich eine Frechheit! Es ist schon fragwürdig, wozu man Tagesgeld Konto eröffnen sollte, wenn darauf sage und schreibe 0% Zinsen gibt!? Nein - es kommt noch besser: hier wird das Geld bereits ab 25.000 Euro sogar negativ verzinst. Obwohl die Zinsen auf dem freien Markt aktuell rasant ansteigen, lässt man hier weiterhin die Kunden so gar nicht daran partizipieren…. Sehr fragwürdig!!!

    Bearbeitet am Sonntag, 11. September 2022 21:32 von Guest.
  • Mit einem negativen Schufaeintrag hat man leider bei der DKB als Kunde keine Möglichkeit ein Konto zu bekommen bzw das Konto wird dann umgehend gekündigt. Als Grund wird angegeben das es das Girokonto nur mit der Kreditkarte gibt.

    Bearbeitet am Sonntag, 11. September 2022 21:30 von Guest.
    • Da die Kreditkarte jetzt optional ist, und die VISA Karte jetzt eine Debit Karte ist = Geld wird sofort vom Guthaben abgebucht, ist das kein Argument mehr!
      Warum sollte mir jetzt das Girokonto wegen Schufa abgelehnt werden?